Cake-Pops

Bis gestern hatte ich noch nie von “Cake-Pops” gehört. Kuchenlollies! Welch geniale Idee! Gebackener Kuchen wird zerbröselt und mit Frischkäse und etwas Butter zu einem Teig verarbeitet. Dann werden daraus kleine Kugeln geformt.

Kreativ Jan 11 058

Diese werden kurz tiefgekühlt.

Kreativ Jan 11 059

Wenn der Teig nicht mehr weich ist, kommen Stäbchen hinein.

Kreativ Jan 11 060

Dann werden die Lollies in Schokolade getunkt.

Kreativ Jan 11 069

Dann schnell dekorieren und auskühlen lassen. Fertig!

Kreativ Jan 11 070

Kreativ Jan 11 074

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s